Typen von Proteinen, die in der Lebensmittel


Proteine ​​vorhanden sind Alter, Geschlecht, Körpergewicht, körperliche Aktivität, und so weiter: Die Tagesdosis muss überhaupt anders, um es zu bekommen, müssen viele Faktoren in Betracht zu nehmen.der Aminosäuren in der Bildung von Proteinen, die Bereitstellung der Unterstützung für die betreffende Person 22 Aminosäuren.Alle Arten von Protein-Verbindungen fallen in zwei Kategorien: eine heißt vollständig, andere - defekte Proteine.Es umfasst ein vollwertiges in Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Eier, Geflügel, Meeresfrüchte und Milchprodukte enthalten tierische Proteine.Ihr Einsatz ermöglicht dem Körper von acht Aminosäuren, an den unverzichtbaren, dh Zugeh
örigkeitsolche, die im Körper nicht in ausreichenden Mengen hergestellt werden muss und die von außen aufgefüllt werden.

defekte Proteine ​​pflanzlichen Ursprungs, in in Hülsenfrüchte, Nüsse, Samen und Getreide enthalten große Mengen.Fehlerhafte Proteine ​​enthalten nicht den gesamten Satz an essentiellen Aminosäuren, also müssen sie mit einer kleinen Menge von Proteinen verbraucht werden.Ernährungswissenschaftler glauben, dass die gemeinsame Nutzung von zwei Arten von Proteinen ist nützlicher als trennen deren Empfang.Es sollte auch bei der Bestimmung der täglichen Ernährung und dabei auf den täglichen Bedarf von Humanproteinen berücksichtigt werden. Beachten Sie, dass die Person, die Führung eines körperlich aktiven Lebensstil oder unter dem Einfluss von einer stressigen Situation, braucht mehr Protein in diesen Fällen kann die Rate um fast die Hälfte erhöht werden.

wie viel Protein Sie jeden Tag


Ernährungsberater bestimmt die Abhängigkeit der Tagesbedarf an Protein, bezogen auf Alter und Gewicht müssen, ausgedrückt als Gewicht.Es muss durch das Gewicht des Körpers multipliziert werden, um den Nominalbetrag von Protein, das Ihr Körper hat, um auf einer täglichen Basis zu bekommen, um alle Organe normal funktionieren zu erfahren.

So das Alter von 1-3 Jahren, ist der Gewichtungsfaktor 1,81, für 4-6 Jahre es 1,5, 7-10 Jahre beträgt - 1,21 in 11-14 - 0.99 15-18 Jahre - 0,88 und nach 19 Jahren der Gewichtungsfaktor ist gleich 0,79.Wenn Sie 30 Jahre alt sind und Ihr Gewicht beträgt 55 kg, der Tagessatz für die Menge an Protein, das Sie 55 * 0,79 = 43,45 Gramm reines Protein. müssen für Proteine ​​ist während des gesamten Lebens nahezu konstant, aber nach 60 Jahren beginnt er zu sinken.

Es stellt sich heraus, dass zum Frühstück, Mittag- und Abendessen sollten Sie mindestens 15 Gramm Eiweiß essen.Aber machen Sie das Menü, im Kopf behalten, dass die Proteinbedarf über den Tag zu ändern.Sie würde nach dem Aufwachen am Morgen und erhöht sich, wenn Sie die intensive Übung erlebt haben.Daher stellen Sie den Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen Gehalt an Protein, abhängig von Ihrer Routine und körperliche Aktivität täglich zu verschiedenen Zeiten des Tages.